Auf den Spuren Magischer Wasserwelten II.

♥ Der Topos der Artesischen Bergquelle – die Heilkraft des Wassers in der Erinnerung ♥

Auf den Spuren der Artesischen Bergquellen:

Wald, Gebirg, See & Königstraum des Lebendigen Wassers.

Die Urkraft der beseelten Natur erspüren, ins Reich der Wassergeister eintauchen und der Seele des Lebendigen Wassers erinnern – Mythos Wasser & Quellenkult erleben & erfahren – mit allen Hell-Sinnen!

Dieses Quellen-Retreat im Rahmen meiner Serie „Auf den Spuren Magischer Wasserwelten“ steht ganz im Zeichen der urtypischen Artesischen Bergquellen alter & neuer Tage – auf den Spuren prähistorischer & antiker Zeit vom Mittelalter bis in die Neuzeit.

Die ganzheitlich ausgerichtete Quellen-Exkursion entführt Dich ganz und gar in der Bewusstseinserweiterung in die Anders-Welt des Aquatischen Elementes am Fuße der alten, mit römischen Wurzeln geschichtsträchtigen & symbolprächtigen Sole- & Kurstadt Bad Reich an Hall in die Bayerischen Alpen – zwischen Ursalz & Lebendigem Wasser in die mystische Bergwelt geheimnisvoller Quellen-Orte: Anders-Welt – Anders-Sein.

Sebastian Kühn geht als Ganzheitlicher Historiker und Der Quellenspürer seinen Seelenweg, indem er die Menschen in seiner holistischen Erinnerungskultur-, Energie- und Aufklärungsarbeit erreicht und ihnen in seiner Initiationsschule das Lebendige Wasser aus Heiligen Quellen in der ganzheitlichen Bewusstwerdung anschaulich zugänglich werden lässt & aussagekräftig sowie markant erklärt.

Zweifellos befinden wir uns an einer Zeitenwende im Zeichen des Lebendigen Wassers. So führt uns der Quellenspürer mit der Liebeslichtvollen Geistigen Welt zu einem Aqua Spectaculum – in tiefgreifenden Zeiten des Wandels auf dem Weg in eine Wasserhochkultur.

Die Wandelzeit ist hier & Jetzt – hörst Du den Ruf der Heiligen Quellen?

Hochalpine Gefilde waren einst dafür berühmt und sind es natürlich, wenn wir achtsam & wachsam sind, immer noch: Wir müssen uns nur an das naturköstliche, sauerstoff- und mineralhaltige Gebirgsquellwasser erinnern – so tut dies der ganztägige Quellen-Workshop im Kontext der besonderen, gespannten Quellen-Kraft der Bayerischen Bergwelt rund um die Region Bad Reichenhall im Kontext von hochenergetischem Wasser und Salz.

Erlebe das Lebendige Wasser zwischen Natur und Kultur in einem historischen Achtsamkeitsparcours sondergleichen – von Quelle zur Quelle:
Zwischen Quellen-Rundwandern, Quellen-G’schichten und Quellen-Spüren – zwischen Inne-halten, historischen & kreativen Impulsen, Quellen-Meditation & Kraftplatz-Baden und angeleiteten Ritualen an verschiedenen Lernstationen zwischen Geschichte & Gedächtnis.

Auf den Spuren der Holy Water Spirits – Die Alpenquellenfestspiele beginnen…

Diese vom Quellenspürer und seiner Eskorte geführten spirituellen Zeit-Reise entführt Dich im wahrsten Sinne des Wortes zum Topos der artesischen Gebirgsquelle, zum Erinnerungsmuster der „Heilquelle“ wie auch zum Magischen See, geheimnisvoller Kultstätten, berauschender Schlucht und geomantisch außergewöhnlichen Orten gleichsam Ritualplätzen: Alleine nur am ersten Tag sind sage und schreibe insgesamt fünf unterschiedliche Quellen-Orte enthalten!
Zum Höhepunkt wird es im majestätischen Angesicht und in tiefer Geborgenheit in der heiteren Abendstimmung eine ausführlich angeleitete Seelenreise an einer alten vergessenen, mittelalterlich symbolprächtigen Bergquelle, der wir uns wieder erinnern dürfen, geben.

Wir werden im gemeinschaftlichen und persönlichen Rahmen verschiedenste Reize durch meine profunde sowie intuitiv-kreativ-situative Quellen-Führung in verschiedensten Impulsen, Übungen, Vorträgen, Pilgern, in Meditation, Kontemplation und Ritualpraxis wahrnehmen und verarbeiten können – sensorisch, haptisch, optisch, auditiv… vielleicht auch über-sinnlich?!?

Das dreitägige Quellen-Retreat wird unsere Erfahrungen & Erkenntnisse vertiefen und uns mit weiteren Quellen-Erlebnissen in der kontemplativen Psychologie bereichern & uns mit mystischen Erfahrungen in der Allbeseeltheit wahrhaftig begeistern.

Denn Heilige Quellen-Orte sind viel mehr als einfach nur „Kraftorte“, wie der Volksmund sich oft erinnert. Pilgere mit mir gemeinsam auf einer spirituellen Zeit-Reise sondergleichen in Deinem zeit-losen Quellen-Abenteuer:

In der EHRFURCHT vor allem Lebendigen – hier und jetzt ent-schleunigen.

♥ Lebendiges Wasser als hochenergetisches Fluidum aus Drei Artesischen Bergquellen in einem Brunn zum Wohl & zum Glück ♥

Jedes Quellen-Erlebnis ist einzigartig – für Unser Bewusst-Sein.

Geschichte erfahren – Achtsamkeit leben – Quellen spüren

Wann?

Im Herbst 2021 / Frühjahr 2022 innerhalb des Programms Holy Water Spring Geleit

7-Tage-Gemeinschaftsprogramm mit Online- sowie Präsenzangebot

&

3 Präsenztagen Quellen-Retreat in den Alpen unter gemeinsamer Rücksprache

Wo?

In den Bayerischen Alpen bei Reich an Hall

Dein Quellen-Retreat ist Deine Sacred Journey

♥ „Auf den Spuren der Artesischen Bergquellen“ ist ein erheblich wichtiger qualifizierender & unvergesslicher Bestandteil der Schulungsreihe des Holy Water Spring Geleit in die Neue Goldene Zeit ♥

Intensive & tiefe Einkehr im geordneten Rückzug erfahren

Wenn Du das Quellen-Retreat buchst, dann...

…kannst Du Dich im Quellen-Flow noch tiefer fallen lassen & laben – in dieser magischen Reise der Beseeltheit…

…lernst Du noch mehr mystische Quellenkraftplätze, darunter insgesamt mindestens eine geheimnisvolle Karstquelle, kennen & bekommst so noch mehr Überblick über die hochalpinen Bergquellen als unvergleichliche Schätze von Mutter Erde

…bekommst Du eine profunde Einführung in Theorie & Praxis der Detoxhygiene… Lebendiges Wasser & seine hochenergetischen Natursalze…

…erfährst Du im spirituellen Gruppen-Coaching in der Leichtigkeit des Seins ein spielerisches Beisammen-Sein zwischen persönlichem und gemeinschaftlichem intuitiven Erleben, z. B. durch das Spüren der Naturgeister, sensitives Wahrnehmen der sakralen Orte durch Meditation oder ausgewählte Werkzeuge, wie Orakelkarten…

Innerhalb 1 Woche Holy Water Spring Geleit

-2 hochenergetische Sessions über Zoom jeweils zur Vorbereitung bzw. Einstimmung & Nachbereitung des Quellen-Retreats

-3 Präsenztage: in der Regel ganztägig moderiert – mit Pausen und persönlichen Rückzugsmöglichkeiten. Die genauen 3 Präsenztage werden terminlich sowie programmatisch unter den Bewerbern gemeinsam besprochen.

Deine Investition: 1111 €*

*zzgl. 1 € Systemgebühr

-Wichtige Voraussetzung: Du benötigst ein Zelt zum Übernachten (oder eine nahe Unterkunft).

-Die Kleingruppe hat eine Teilnehmerzahl von 3-6 Menschen inne.

Achtung: Mindestteilnehmerzahl sind drei Menschen. Aus Qualitätsgründen ist die Teilnehmerzahl auf max. 6 GefährtInnen begrenzt!

Weitere Informationen zum Treffpunkt etc. immer bei Anmeldung.

Alle Quellen-Erlebnisse können im 1zu1 spirituellen Geleit meines Initiationsprogrammes allmählich erfahren & durchgangen werden*

Persönliche Durchgehungen stehen aktuell gemäß Nachfrage im Vordergrund, wobei ich Dir auch die Gruppenerfahrung des Quellen-Kreises in heiliger Zusammenkunft & Fügungen ans Herz legen möchte*

*Bitte informiere Dich stets sorgfältig & ausführlich über das Holy Water Spring Geleit und die unterschiedlichen zeitlichen & preislichen Rahmenbedingungen der Kleingruppenerfahrungen sowohl der persönlichen Initiationen*

Im Zeichen von Reinigung & Fruchtbarkeit ♥

Im Zeichen von Erdheilung & Initiation

♥ Der Magische See steht uns Pate in der spirituellen Zeit-Reise „Auf den Spuren Magischer Wasserwelten II“ ♥