Der Weg zur Quellen-Gemeinschaft

Gemeinsam verbinden – gemeinsam forschen – gemeinsam eintauchen.

Herzlichen Glückwunsch, Du lieber Erdenmensch,

Du hast bereits erkannt, dass die Erde ein „Bewusstseinsgefängnis“ ist, und nur wir selber uns aus der PATRIX befreien können: Wir sind DIE, auf die wir gewartet haben. Da uns einerseits die BEFREIUNG niemand abnehmen wird & andererseits es kaum alleine jeder für sich selbst alleine schaffen wird, braucht es einen unvergleichlichen KREIS DER WERTSCHÄTZUNG & WERTSCHÖPFUNG.

Es gibt noch sehr viel in Entdeckerlust, Forschergeist & Schaffenskraft zu tun und es ist ein wahrlich großartiges, unvergleichliches Angebot sowie riesige Chance in einem Kreis Gleichgesinnter zu vernetzen & miteinander zu lernen – hinter den Kulissen der ursprünglichsten Orte des Erden-Paradieses zu er-spüren. Im Zeichen der Urquellwasser bringe ich den Segen in die Gemeinschaft, die zusammenfinden darf.

Hinterfragen, reflektieren & erspüren

In meiner Expertise als Historiker & Erlebnispädagoge vermittle ich Lernwege, die echt & rein sind, weil sie zu einer übergeordneten Perspektive der Erinnerung führen & gleichzeitig kenne ich durch meinen michaelischen Weg sehr gut die Instrumente des luziferischen Lichtes & der hier gefahrenen Programme des falschen Spiels von „Licht“ & „Dunkelheit“. Der gemeinschaftliche Raum ist ein Raum der gemeinsamen Forschung & Detox-Hygiene für Leib, Seele & Geist. All das ist frei von jeglichen Dogmen, frei von esoterischen Allgemeinplätzen, frei von künstlichen Hierarchien & frei von pseudo-spirituellen Floskeln. Ganz im Gegenteil, wenn sich BewusstseinsforscherInnen miteinander & füreinander vernetzen, geschieht EINSICHT, UMSICHT & MEHRWERT.

Gemeinschaft statt Gesellschaft

Du bist herzlich eingeladen EINES zu tun:

Nimm Dein Herz in die Hand – am besten JETZT!

„In der Quellen-Gemeinschaft wirst Du Deine spirituellen Muskeln trainieren, um gemeinsam spürig fit & unterscheidungskräftig durch die Wandelzeit zu gehen & die Prüfungen zu bestehen, die uns gemeinsam erwarten… und zwar im Einklang mit der Goldenen Zeitlinie von Mutter Erde!“

Sebastian – Der Quellenspürer

Goldener Käfig oder Goldene Zeit?

Jetzt ist Deine Zeit – in Gemeinschaftlichkeit – auf den Spuren der Wahrheit! Befreie Dich aus der Patrix! Es ist JETZT soweit:

Auf der Basis meiner Erfolge der Quellen-Bewusstseinsforschung, der vielen positiven Feedbacks & begeisterten Rückmeldungen zu meiner ganzheitlichen Quellen-Erinnerungskulturarbeit, habe ich mich entschlossen einen gemeinschaftlichen Heiligen Raum zu eröffnen, um gemeinsam durch die Wandelzeit zu gehen – in Wertschätzung & Wertschöpfung. Viele erwachende Menschen sehnen sich in diesen aufwühlenden Zeiten der Verwirrung & Ent-täuschung nach gemeinschaftlichen Austausch, der wirklich behütet und geborgen ist. Solch ein Raum ist wirklich rar!

Zu Deinem Glück habe ich mich eifrig & intuitiv in aller Tiefe in den letzten Monaten so klar michaelisch & im Zeichen der URWASSER leiten lassen, dass ich so viele spirituelle Lehrer, Super-Coaches, Medien & Schamanen getriggert habe, wie Du Dir überhaupt gar nicht vorstellen kannst:

Wir stehen zwar noch am Anfang des spirituellen Erwachungsprozesses, aber wir haben es selbst in der Hand in einer übergeordneten, integralen Sicht der Dinge & Perspektivenbeleuchtung wahrhaftig zu sehen & zu fühlen. Dabei helfen uns nämlich im Hintergrund die Quellen-Orte von Lady Gaia.

Was ist eigentlich ‚Spirituelles Erwachen‘ wirklich?

„Nun, wer seine Glückskekse ‚in Licht & Liebe‘ isst, wird sicher nicht erwachen. Wenn Du aber dem falschen Licht immer einen Schritt voraus bist, die Honigfallen zu erkennen vermagst & Dich nicht blenden lässt – ja gar die Instrumente der Systeme erkennst, dann kannst Du Dich auch von Ihnen & den Systemlords wirkungsvoll ab-lösen…“

Sebastian – Der Quellenspürer

Jenseits vom digitalen Hype, Reizüberflutung durch Social Media & künstlicher Intelligenz lasse ich nun durch Mutter Erde Gaia & die Orte des Lichts den Raum der Quellen-Gemeinschaft eröffnen:

für gemeinsames spirituelles Wachstum im Einklang mit der Erde – im Sinne von authentisch gelebter Erdenspiritualität.

Unvergleichlich – Unverkennbar – Unausweichlich: Das Seelenwasser von Lady Gaia ruft Dich!

Die Quellen des Lebendigen Wassers verbinden uns – durch das Lebendige Wasser von Lady Gaia finden liebenswerte, beseelte & wahre Menschen zueinander, um miteinander & füreinander in der Wandelzeit da zu sein – in Gemeinschaft forschend!

„Es braucht keine ‚Channelings‘, ‚Prophezeiungen‘ oder dergleichen – es braucht DEIN ER-INNERN durch ICH-BIN-BOTSCHAFTEN in Verbindung mit der Urliebe-Lichtquelle. Befreie Dich aus der Patrix – komme in Deine ureigene Schöpferkraft: Du bist ein Neuschöpfungswesen!“

Sebastian – Der Quellenspürer

Bist Du ein/e Bewusstseinsforscher/in?

Glaube ist kein Wissen. Wissen ist kein Bewusstsein. Bewusstsein ist noch lange kein Bewusstes Sein. Und Bewusstsein ist noch lange keine Weisheit. Esoterik ist überhaupt keine Spiritualität. Fremde Spiritualität ist nicht Deine Spiritualität & Spiritualität ist noch lange keine Erden-Spiritualität! Gefiltertes Wasser ist kein Lebendiges Quellwasser. Levitiertes oder energetisiertes Wasser ist kein Hochenergetisches Wasser! Hochenergetisches Wasser ist artesisches Tiefenquellwasser. Ein Heiliger Ort ist noch lange kein ursprünglich, reiner Ort & ein Wasseraustritt längst keine Heilige Quelle. Ein ursprünglicher Ort ist ein Heiliger Quellen-Ort – ein mystischer Ort des Lebendigen Wassers ist ein unvergleichlicher Ort. Licht ist noch lange kein reines Licht. Liebelicht aus dem ewigen Liebelicht ist rein – in Verbindung mit der URLIEBE-LICHTQUELLE sein: Die größte Klarheit im Multiversum GEWINNT ! Ganz fein.

„Es hört doch jeder nur, was er versteht“

Johann Wolfgang von Goethe

Miteinander & füreinander in GEMEINSCHAFT – für Klarheit & Freiheit auf den Spuren der WAHRHEIT

„Es hört doch jeder nur, was er versteht“ bemerkte schon der Dichterfürst Goethe im 19. Jahrhundert. Wenn 100 Menschen einen Film ansehen, dann sieht jeder einen ganz anderen Film. Jeder kann nur das verstehen, sehen & in sich an- & aufnehmen, von seinem Bewusstseinsstandpunkt & Level aus, wo er/sie tatsächlich steht. Es ist immer Kraft & Macht Deines mehr oder minder ausgeprägten bewussten Seins. Bewusst-Sein ist ein großes Wort. Die seelisch-geistige Arbeit ist heutzutage in der Wandelzeit immens wichtig – gerade mit & an den Heiligen Quellen-Orten so einzigartig erfüllend – es ist so eine große Gnade, dass sich die Quellen-Orte öffnen möchten und durch mich unvergleichliche Zugänge vermitteln – über Zeit & Raum HINAUS. Daran möchte ich Dich gerne teilhaben lassen.

Betätige Dich in einer anderen Wirklichkeit – für Dein Seelenheil

Gemäß den Gesetzen der Resonanz & gemäß dem Gesetz von Saat & Ernte siehst Du zumeist immer Deinen ganz persönlichen Lebensfilm. Natürlich können dafür auch Angriffe, Beschränkungen & Manipulationen auf verschiedenem Niveau verantwortlich sein – doch es ist jetzt die Zeit sich von den Alten Verträgen vollständig zu lösen. Das Hauptproblem ist, dass was wir hier sehen & fühlen noch nicht einmal einem Bruchteil entspricht, was möglich wäre. Das, was Du siehst & spürst, hängt von Deiner Ausrichtung, Deines bisher erschlossenen Potenzials & Deiner aktuellen Frequenz, was & wie Du es siehst, was bei Dir wirklich ankommt & was bei Dir überhaupt noch gar nicht ankommen kann. WENN DU ES NOCH NICHT ERSCHLOSSEN HAST, KANNST DU ES AUCH NOCH NICHT SEHEN & FÜHLEN. Wenn Du von Deinem Bewusstsein noch nicht in den Frequenzen bist, bist Du in ganz anderen Frequenzen unterwegs – oft weit davon weg. Dann bemerkst Du vielleicht gewisse oder andere Dinge, oder fühlst diese Dinge eben noch überhaupt gar nicht! Wenn Du gewisse Wege, Orte & Methoden noch nicht kennst, erlebst Du eine andere Realität als jemand, der dieses Wissen bereits anfängt zu lernen & zu integrieren – in Richtung Weisheit demütig in Aktion zu LEBEN. DU MUSST ES ERST ERSCHLIEßEN – sonst bleibst Du so ziemlich auf der Stelle stehen. Du kannst auch nicht erwarten, dass jemand, der diesen Weg seit Jahren oder gar inkarnationsübergreifend bereits geht Dir das an einem Wochenende vermitteln kann. Es ist ein Prozess der REIF-werdung.

ICH BIN GANZ EHRLICH: es ist nicht selbstverständlich, dass ich diese holistische Erinnerungskulturarbeit des Lebendigen Wassers machen kann – es ist nicht selbstverständlich, dass sich die Quellengeister & viele Naturwesen öffnen & auch ihre Hilfe dabei anbieten. ABER GANZ EHRLICH: DU musst auch etwas dafür tun dies mal wahrzunehmen – DU musst IN AKTION treten, statt in irgendeiner Meditation zu versinken. Wir befinden uns hier auf der Erde noch in einer sehr herausfordernden, schwierigen Lage – das, was ich alles überprüft habe, zeigt mir, dass viele sich haben einlullen lassen, anstatt WIRKLICH IHREM HERZEN ZU FOLGEN – NIMM DEIN HERZ IN DIE HAND – MACH ES FÜR MUTTER ERDE! Volles Bewusstsein bedeutet ein Zustand unbegrenzter Realität, in der auf allen Ebenen physische, mentale, emotionale und spirituelle Körper miteinander, füreinander & ineinander integriert sind.

Die Gemeinschaft als ein besonderer Ort der Begegnung – eine Stätte der Einkehr & der Erinnerung an die URKRAFT

-eine gemeinsame private telegram-Gruppe zum regelmäßigen persönlichen Austausch unter den Mitgliedern (geheim)

-regelmäßige Treffen über zoom-Videoformat, sodass wir uns alle hören & sehen können (die Termine werden unter den Mitgliedern immer abgesprochen)

-gemeinsamer Erfahrungsaustausch zur Wandelzeitqualität: wie erlebst Du unter energetischen Gesichtspunkten den Alltag und wie kannst Du etwas profund für eine ganzheitliche Detox-Hygiene tun?

-Themen, die uns in der Wandelzeit bewegen: Was bedeutet eigentlich „Gemeinschaft“?

Dunkelkollektive, Lichtkollektive, die Verbindung zur Urliebe, das Lebendige Wasser, die Urwunde, Atlantis, „Heilige Orte“, Auflösungsarbeit & Erdenhüterarbeit, die Infiltrationen esoterischer Strömungen & spiritueller Traditionen, die Arbeit mit morphogenetischen Feldern, KI, Luzifer’s New Age-Agenda: Welche Honigfallen gibt es? Welche Gatekeeper? u.v.m.,

Auf den Spuren der Wahrheit – die Liebe zur WAHRHEIT spüren

-Segnungen & Weisungen von den Heiligen Quellen-Orten – die ursprüngliche Energie der Orte des Lichts von Mutter Erde Gaia fließt direkt in den Kreis

-stimmungsvolle Videos von Quellen-Orten mit aktuellen Beiträgen & Hilfestellungen als Exklusive Inhalte, die nur innerhalb der Gemeinschaft gezeigt werden

-Gemeinsame Übungen & Gebete (die nicht fehlgeleitet werden können, sondern wirkmächtig sind!)

-später exklusiv möglich: gemeinsame intensive Workshops & Reisen zu historisch bedeutenden Heiligen Quellen-Orten innerhalb der Gruppe

(Achtung! Seminargebühren sind hier nicht im Mitgliedsbeitrag enthalten)

Am Geld soll’s nicht scheitern!

Die Wassergeister möchten, dass es jedem ermöglicht werden kann, an der Gemeinschaft in der Wandelzeit teilzuhaben. Ich finde dies sehr großmütig und daher ist der monatliche Beitrag im Rahmen gehalten, sodass Du auch einfach mal hineinschnuppern kannst. Dafür brauche ich Deine persönliche Bewerbung mit einer stichhaltigen Begründung, warum Du bei mir dabei sein möchtest, z. B. Studium, Arbeitslosigkeit oder andere Gründe, warum Du sonst nicht dabei sein könntest. Die Anderen wählen den Grundbeitrag von 77 € oder idealerweise den Wertschätzungsbeitrag von 111 € für die Gemeinschaft aus.

-Wichtig: Diese exklusive Möglichkeit ist keinesfalls selbstverständlich und bietet Dir viele Vorteile. Wenn Du mehr geben kannst, gibst Du bitte tatsächlich auch den höheren Wertschätzungsbeitrag, auch, um es anderen zu ermöglichen, die es sich sonst finanziell nicht leisten könnten an der Gemeinschaft teilhaben zu dürfen. Vielen Dank für Deine Liebe & Deine Ehrlichkeit in Aufrichtigkeit!

Deine Investition

für die Mitgliedschaft pro Vortragsabend mit Diskussion im jeweiligen Monat

+ Audio-Aufzeichnung des Vortrages +private telegram-Gruppe:

Wertschätzungsbeitrag = 111 €*

Grundbeitrag = 77 €*

Sozialbeitrag „Schnupperpreis“ = 44 €*

(schriftliche Bewerbung mit Begründung – begrenzte Plätze)

Wertschätzung nach Selbsteinschätzung

*zzgl. 1 € Systemgebühr

*mit der Anmeldung verzichtest Du gleichzeitig & sofort auf ein Widerrufsrecht, da du mit sofortiger Wirkung Zugang zum Kreis erhalten wirst

„Jetzt ist Deine Zeit gekommen – endlich ! – , den sogenannten Herrn der Zeit ein Schnipp’chen zu schlagen. Komm mit! Wir sehen uns in der Fünften Dimension+ …“

Sebastian – Der Quellenspürer
Mit Schutz, Schirm & Schwert durch die Wandelzeit – die historische Strichzeichnung zeigt uns Erzengel Michael, der durch seine stetige Präsenz & Allgegenwart neben der Urquelle ist & der Gemeinschaft hilft stets fokussiert & klar ausgerichtet zu sein (basierend auf einem Buntglasfenster des Erzengels Michael von Louis Comfort Tiffany in der St. Peter’s Chapel, Mare Island, Vallejo, Kalifornien).

Das Feedback zur Quellen-Gemeinschaft

„Der Abend bzw. Vortrag mit Sebastian war sensationell. Er ging auf das aktuelle Zeitgeschehen im Zusammenhang mit den luziferischen und satanischen Einflüssen ein. Vereinnahmung der heiligen Quellenorte durch die christliche Religion und auf das Thema Lebendiges Wasser. Ich freue mich schon sehr auf seine nächsten Erlebnisvorträge mit spannenden Diskussionen in der Quellen-Gemeinschaft“

Wolfgang B. über den Vortrag mit Diskussion in der Quellen-Gemeinschaft

JETZT – in Schutz & Geleit durch die Wandelzeit…