Die Michaelische Mediation

(Spirituelle Wandelzeit-Wegbegleitung)

Erzengel Michael, der neben der Urliebe-Lichtquelle IST, steht uns in dieser herausfordernden Wandelzeitqualität bei. Als Mächtigster Hüter der Gegenwart steht Michael, der die Heerscharen aus den reinen Himmeln anführt, uns in dieser Zeitqualität multidimensional bei. Durch die Michaelische Sendung, die wir begreifen dürfen, geschieht in der spirituellen Begleitung, wo ich als Integraler Mediator diene, ein wichtiger Schritt auf Deinem Weg der Reinigung. Denn Erzengel Michael steht zwischen den beiden Widersachermächten Ahriman (Dunkelmächte) und Luzifer (Lichtkräfte). In dieser Zeit hilft uns „Michaelisches Denken“, um in unsere innere Goldene Mitte zu finden. Doch wie geht das wirklich?

Seelenwäger, Seelenhüter & Seelenführer – Die Michaelische Sendung

Die Michaelskraft im Fische-Zeitalter erspüren & in sein spirituelles Leben integrieren. Die Michaelische Mediation ist ein Wandelzeit-Training, welches Dir in dieser Wandelzeit-Qualität, Dir in spiritueller Begleitung auf Deinem Seelenweg der Gotteskindschaft entscheidende Impulse mitgeben zu vermag.

Problemstellung & Herausforderung der Mediation: Reinigung versus Erleuchtung

„Erleuchtung“, „Licht und Liebe“, „Manifestation“ im magischen Nutzen geistiger Kräfte, „Aufstieg“, „Fünfte Dimension“, „Lichtarbeit“, „Unbegrenztes Schöpfertum“, „Amen“, „Bestellungen beim Universum“, „Lichtkräfte“, „Selbstermächtigung“, „Meister“, „Symbole“, „Schwingungsfrequenz“ usw. sind alles Begrifflichkeiten & geistige Formen, die durchaus sensibel differenzierend zu betrachten & kritisch zu hinterfragen sind.

Hinter die Kulissen blicken lernen & seine persönlichen Herausforderungen erkennen – durch „Michaelisches Denken„:

Doch was bedeutet das eigentlich wahrhatig?

Wenn die Dunkle Seite der Macht erkannt wurde – also Ahriman bzw. Satan – dann redet jeder vielfach schwärmerisch gebunden von „Neue Zeit“, „Geistige Welt“, „Befreiung“ & „Heilung“ oder gar, von einem Zeitalter der Liebe & Brüderlichkeit, dem in der spirituell-esoterischen Szene ausgerufenen „Wassermannzeitalter“. Liegt hier nicht gerade der Versuch des Luzifer im Kampf gegen seinen ahrimanischen Widersacher die Seelen zu ernten? Was ist eigentlich mit den luziferischen Erzengeln & verführerischen Entitäten, die viele nicht erkennen & viele Schamanen, Medien & Coaches manipulieren … ?

Der Erzengel Michael steht zwischen Luzifer und Ahriman

Die aquarianisch, luziferische New-Age-Agenda findet global weite Verbreitung. Obwohl Rudolf Steiner’s Anthroposophie uns schon viel komplex vermittelt, hält jedoch auch New Age in anthroposophischen Kreisen Einzug. Als Ganzheitlicher Historiker ist es meine Aufgabe mit Erzengel Michael aufzuräumen: deshalb geht es auch um den historischen wahren Erzengel Michael und nicht um den esoterischen „Erzengel“. Wir befinden uns multidimensional in einer großen geistigen Auseinandersetzung, die sehr unübersichtlich erscheint. Sowohl Ahriman als auch Luzifer wirken auf uns ein – diese beiden Kräfte wirken teilweise in uns und jeweils auf sehr verschiedenen Ebenen. Wie gehen wir damit nun umsichtig um? Wenn Du weißt, dass je weiter wir auf dem spirituellen Erwachens-Pfad sind, desto anspruchsvoller er wird, dann weißt Du auch, dass wir es alleine nicht weit schaffen werden.

Indem wir die Sendung Michaels durch die Urliebe-Lichtquelle kennen, erspüren & begreifen lernen, desto mehr wird uns klare Führung geboten & viele blinde Flecken in unserem Inneren wie in unserem Äußeren werden ent-tarnt. Dieser Michaelische Kursus bietet besondere Hilfe zur Selbsthilfe – frei wählbar in der Kleingruppe turnusmäßig oder im 1zu1 !

Wir verbinden uns mit dem URsprünglichen Michael:

„Je mehr Du spirituell erwachst, desto dünner wird scheinbar die Luft. Erzengel Michael als Verwalter der kosmischen Intelligenz kann einschreiten. Wie kann er dies tun? Wie wirkt Michael auf uns, in uns – als Seelenwäger, Seelenessenzhüter & Seelenführer?“

Sebastian Kühn – Ganzheitlicher Historiker

1. Die Michaelskraft im Fische-Zeitalter (Online-Seminar in der Kleingruppe)

Erzengel Michael & das falsche Spiel von Licht (Luzifer) & Dunkelheit (Ahriman)

-Erzengel Michael, seine Erdenmission & das Lebendige Wasser der Quellen von Gaia

-Erzengel Michael vs. Luzifer – unsere Hellsinne & der Umsichtige Umgang

-Manipulation der Hellsinne: Schwarzmagische Angriffe & Weißmagische Traktate – wie gehen wir damit wirklich um?

Termine für die mehrstündige Zoom-Veranstaltung & telegram-Gruppe im Anschluss -TeilnehmerInnen erhalten eine Audio-Aufzeichnung, mit der sie energetisch arbeiten-

Auswahltermine für das erste Training im Juli:

-22. Juli

-25. Juli

-26. Juli

-27. Juli

-28. Juli

-29. Juli jeweils ab 18:30 Uhr

Weitere Termine auf Anfrage!

Das Online-Seminar versteht sich als Training in der Gruppe – bei persönlich belastenden Themen oder auf Wunsch bitte persönliche Sitzung anfragen etc.

Wertschätzungspreis: 111 €*

Stipendium: 55 €*

(Limitierte Plätze für finanziell Bedürftige & Bewerbung mit Begründung nötig!)

*zzgl. 1 € Systemgebühr

2. Die Michaelische Mediation (Persönliches Geleit im 1zu1)

In einer persönlichen Wandelzeitbegleitung darf ich Dich frei schöpferisch in einer herausfordernden Situation geleiten oder Dich ein gutes Stück weit auf Deinem Seelenweg in einem geordneten Rückzug vom individuellen Coaching-Gespräch bis zur michaelischen Seelenreise, vom Online-Retreat bis zur michaelisch geführten Spirituellen Reise. In einer gemeinsamen Wegpassage oder für eine längere Zeit?

Das sehen wir gerne in einem persönlichen Vorgespräch.

Die Wertschätzung für 1 Stunde Mediation liegt aktuell:

ab 111 €*

Das Online-Michaeli-Retreat (2,5-3 Stunden):

333 €*

*zzgl. 1 € Systemgebühr

Als Ganzheitlicher Historiker, Geisteswissenschaftler & Erlebnispädagoge ist es Sebastian Kühn ein Herzensanliegen als spiritueller Wegbegleiter in der Wandelzeit professionell sensibilisierend zu fungieren. Das Lebendige Wasser der prächtigen Heiligen Quellen-Orte, das Wirken des Erzengels Michael an ihrer Seite mit seiner Erdenmission & die Sophianische Naturmystik prägen seine Quellen-Initiations-Schule Der Quellenspürer nachhaltig. Auf seinen Spirituellen Reisen zu den Ursprünglichsten Orten von Mutter Erde, den Quellen verbindet er in seiner holistischen Erinnerungskulturarbeit des Lebendigen Wassers das Wirken der Liebeslicht Geistigen Welt profund in geisteswissenschaftlicher Manier mit heimisch, irdischer Erden-Spiritualität, historisch-geomantisch-erlebnispädagogisch vielgestaltig auf dem Weg der Erdenhüterseelen bis hin zur reinen, klärenden Erdmatrix-Heilarbeit an den Quellen – in Verbindung mit der Urliebe-Lichtquelle – er-innern, er-spüren & be-hüten!

Auf dem Weg zur Spirituellen (R)Evolution auf der Erde in das Goldene Zeitalter von Mutter Terra Gaia...

mit Der Michaels-Kraft im Fische-Zeitalter !

Michaelisch denken – Michaelisch reisen – Michaelisch stark & behütet sein in der Wandelzeit!